0
30 Tage Geld retour | Kostenloser Versand ab € 99
Sie sind hier: Unsere Kategorien / Blasinstrumente / Querflöten / Querflöten mit geschlossenen Klappen / Yamaha YFL-212

Yamaha YFL-212

487,50 Versandkostenfrei
UVP: € 661,00
Sie sparen € 173,50 (~26%)
Versandsofort lieferbar

Querflöte Schülermodell - Yamaha YFL 212


Features:

  • geschlossene Klappen
  • Spitzdeckelmechanik
  • vorgezogenes G
  • E Mechanik
  • Korpus, Kopfstück, Fuß und Klappen aus Neusilber gefertigt
  • neue Form der Klappendeckel
  • komplett versilbert
  • CY- Kopfstück mit polykonischen Verlauf für hervorragende Ansprache und satten Klang
  • ergonomische Klappenanordnung
  • inkl. Koffer


Die YAMAHA YFL-212 Querflöte wurde nicht nur in ihrem Design überarbeitet. YAMAHA spendiert der neuen Serie auch einige technische Finessen.

Das Design der Klappen wurde komplett überarbeitet. Dies sorgt für eine bessere Ergonomie und ein angenehmeres Spielgefühl im Vergleich zu den älteren Modellen, der YFL-211. Teile der Mechanik wurden mit einer Spitzdeckelmechanik ausgestattet, um den Anpressdruck gleichmäßig zu verteilen und den Luftfluss im Inneren des Instrumentes zu optimieren.

Die Polster unter den Klappen werden nun im Yamaha-Werk Indonesien hergestellt. Sie sind etwas härter und sorgen somit für eine bessere Abdeckung mit weniger Kraftaufwand und eine höhere Resonanz besonders in den tiefen Lagen.

Das Kopfstück der YFL-212 Querflöte ist aus Neusilber verarbeitet und unterstützt Anfänger dabei, einen kräftigen und vollen Klang zu produzieren. Auch fortgeschrittene Spieler profitieren von der leichten Ansprache über alle Register hinweg.

Eine große musikalische Entfaltung jedes einzelnen Spielers ermöglicht der flexible Klang der Yamaha YFL-212. Eine volle tiefe und klare Höhe machen sie zu einem universell einsetzbaren Instrument; egal ob Jazz oder Klassik. Mit diesem Instrument ist der Spieler immer am richtigen Ort!
 

Der Yamaha Vorsprung – Änderungen der neuen Modelle:
Schmieden:
Die neue Schmiedetechnik von Yamaha stellt sicher, dass alle Teile eine perfekte Form haben.
Schleifen:
Das Schleifen mit feinen, kleineren Werkzeugen und mehr Handarbeit ermöglicht präzisere Konturen.
Löten:
Für eine genauere Positionierung der Mechanikteile wurden die Halterungen und die Löt-Werkzeuge verbessert. So wird sichergestellt, dass die Teile nicht nachträglich gebogen werden müssen.
Trommelpolieren:
Das Trommelverfahren (Maschinenpolitur) wurde mit feinerem Poliermittel verbessert, um die schwer zugänglichen Stellen der feiner konturierten Teile besser zu erreichen.
Radpolieren:
Die präzisen Kanten und feineren Konturen der neuen Bauweise erfordern die Verwendung von dünneren Polier-Scheiben und eine hochqualifizierte Technik der Handwerker.
Inspektion:
Bei der visuellen Inspektion vor der Versilberung wird die präzise Form der Teile genau kontrolliert und nicht nur der Glanz der Oberfläche.
Justierung:
Vor dem Polstern werden die Klappen präzise in eine perfekt parallele Position zum Tonloch ausgerichtet. Hier kommen Spezialwerkzeuge zum Einsatz, die sicherstellen, dass die Klappen nicht nachträglich zurückfedern.
Polstern:
Yamaha benutzt jetzt fünf verschiedene Stärken von Unterlegpapierringen beim Polstern, um Biegen oder Hämmern zu vermeiden.
Yamahas einzigartiges CY Kopfstück:
Das CY Kopfstück mit dem zweistufigen Konus und dem speziell geschnittenen Anblasloch sorgt für eine hervorragende Ansprache und einen warmen, reichen Klang. Es hilft dem Anfänger, spielend leicht einen schönen Flötenklang zu erzeugen. Fortgeschrittene Spieler schätzen seine Ausgeglichenheit und schnelle Ansprache in allen Registern.
Yamahas bewährte Skala:
Auch die neue Flöten-Reihe verfügt über die bewährte Yamaha Skala, die für einen ausgeglichenen Klang und hervorragende Intonation über den gesamten Tonumfang bekannt ist.

Wir lieben Kekse!
Um Ihnen das bestmögliche Surf-Erlebnis zu bieten, verwenden wir eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern. Diese helfen uns, unsere Website zu verbessern und Ihnen relevante, personalisierte Inhalte anzuzeigen. Wir bitten um Ihre Zustimmung für diese Cookies. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie im Datenschutzhinweis.
Einstellungen
Alle akzeptieren