0
30 Tage Geld retour | Kostenloser Versand ab € 99
Sie sind hier: Unsere Kategorien / Heimkino & HiFi / Audiozuspieler / Denon DCD-600NE

Denon DCD-600NE

332,50 Versandkostenfrei
Versandsofort lieferbar

CD-Player mit AL32 Processing

Features:

Ausstattung

  • CD-Kompatibilität: CD / CD-R/RW / SACD / WMA / MP3: Ja / Ja / Nein / Ja / Ja / Nein
  • AL 32 Processing: Ja

Wiedergabe

  • Programm: Ja / Nein
  • Wiederholung: Titel/Programm: Ja
  • Zufallswiedergabe: Ja

Eingänge/Ausgänge

  • Analogausgang (Cinch): 2ch
  • Digital optisch:  Eingang / Ausgang: Nein / 1
  • Fernbedienungs-Ein- und Ausgänge: Ja

Technische Daten

  • Frequenzgang: 2 Hz-20 kHz
  • Dynamikbereich: 100 dB
  • Signal-Rauschabstand: 110 dB
  • Klirrfaktor insgesamt: 0.00%

Allgemein

  • Display: Dimmer / Off: Ja / Ja
  • Metallfront: Ja
  • Fernbedienung: RC-1234
  • Stromverbrauch in W: 12
  • Standby-Stromverbrauch in W: 0.3
  • Automatische Abschaltung: Ja
  • Außenmaße (B x T x H) in mm: 434 x 273 x 107
  • Gewicht in kg: 4.3
  • Farbe: Schwarz

Hören Sie hervorragende Audioqualität und meisterhafte reproduzierte Songs mit dem Denon DCD-600NE CD-Player. AL32 Processing und das innovative Schaltkreisdesign stellen sicher, dass Aufnahmen mit hoher Genauigkeit und sehr nahe am Original reproduziert werden. Die  vibrationsarme Gehäusekonstruktion reduziert unerwünschte Auswirkungen auf den Klang, die durch schwere Komponenten innerhalb des Gehäuses entstehen können, sodass die Soundqualität den Denon Standards entspricht. Gestützt auf die 100-jährige Erfahrung von Denon in der Herstellung
von Audiokomponenten liefert auch dieser Player einen beeindruckenden Sound, der Ihre Erwartungen übertrifft.

CD, CD-R/RW, MP3 und WMA Unterstützung
Erfreuen Sie sich an Ihrer geliebten Musiksammlung. Der DCD-600NE spielt CDs und CD-R/RWs in den Formaten MP3 und WMA ab. Hören Sie Ihr bevorzugtes Audioformat und genießen Sie die beeindruckende Wiedergabetreue des DCD-600NE.

AL32 Processing
Der DCD-600NE verfügt über die Signalverarbeitung AL32 Processing, die Wellenform-Reproduktionstechnologie von Denon. Diese Art der Signalverarbeitung nutzt Interpolations-Algorithmen, wodurch die Wellenform geglättet und Informationen wiederhergestellt werden, die während des digitalen Aufnahmeprozesses verloren gingen. Dabei werden solche Datenpunkte wieder eingefügt, die bei der Verarbeitung der großen Datenmengen ausgelassen wurden. Die resultierende Wiedergabe ist äußerst detailreich, frei von Interferenzen, ausdrucksstark im unteren Bereich und sehr nahe am Original der Aufnahme. Hören Sie die Titel so, wie es der Künstler beabsichtigt hat.

Weiterentwickelte Schaltungen mit verkürzten Signalwegen
Die Schaltungsmuster im DCD-600NE sind so aufgebaut, dass sie die Signalwege möglichst kurz halten. So werden Interferenzen zwischen den Schaltkreisen des linken und rechten Kanals reduziert und nachteilige Einflüsse auf das Audiosignal vermieden. Im Ergebnis reproduzieren die Schaltpfade im DCD-600NE den Klang in einer klaren, höchst transparenten und originalgetreuen Weise.

Optischer Ausgang
Der DCD-600NE verfügt über einen optischen Digitalausgang und kann so mit dem Digitaleingang eines Verstärkers oder AV-Receivers verbunden werden.

Pure Direct-Modus
Hören Sie Musik mit dem DCD-600NE im Direktmodus (Pure Direct Mode). Hierbei werden der digitale Ausgang und das Display ausgeschaltet, um Signalverfärbungen zu vermeiden. Sie hören den reinen, detaillierten und präzisen Sound der Originalaufnahme.

Vibrationsdämpfende Bauweise für reinen Klang
Die vibrationsarme Gehäusekonstruktion reduziert unerwünschte Auswirkungen auf den Klang durch schwere Komponenten innerhalb des Gehäuses, sodass die Soundqualität den Denon Standards entspricht. Die Leistungstransformatoren sind unmittelbar über den Dämpfern verbaut, um  unerwünschte Vibrationen zu verhindern. Aufgrund der niedrigen Lage des Trafos werden die Vibrationen, die das Chassis umgeben, reduziert und ermöglichen so einen reinen Klang. Dieser Aufbau wird als “stabile mechanische Grundkonstruktion” bezeichnet. Der CD-Mechanismus, das Chassis und die verdichteten Füße sind durch einen Metallbügel miteinander verbunden. Dadurch werden unerwünschte Resonanzen für einen makellosen
Sound noch weiter reduziert.

 

Wir lieben Kekse!
Wir verwenden eigene Cookies und Cookies sowie externe Plugins von Drittanbietern. Diese helfen uns, unsere Website zu verbessern und relevante, personalisierte Inhalte anzuzeigen. Wir bitten um Zustimmung für diese Cookies und Plugins. Weitere Informationen dazu finden sich im Datenschutzhinweis. Hinweis: Bei einem Klick auf Formulare, wird Google reCAPTCHA geladen.
Einstellungen
Alle akzeptieren