0 Artikel im Warenkorb | Mein Konto
Webshop / Noten / Steirische Harmonika Noten & Griffschrift / An der schönen blauen Donau

An der schönen blauen Donau

EUR11,90
inkl. 10% MwSt.
Versandsofort lieferbar
Musikhaus Wörglsofort lieferbar
Stk.
 

Harmonika Solo-Serie
In dieser neuen Serie erscheinen sehr anspruchsvolle Bearbeitungen für die Steirische Harmonika in Form von Einzelausgaben.

"An der schönen blauen Donau" wurde von Johann Strauß (Sohn) im Jahre 1867 komponiert. Das Werk wurde ursprünglich als Chorwalzer für den Wiener Männergesangsverein geschrieben. Den großen Durchbruch erlangte der "Donauwalzer" erst durch die Instrumental-Version, welche Strauß anlässlich der Weltausstellung in Paris (1867) verfasste.

Die vorliegende Griffschrift-Ausgabe stammt von Doris Reiter, ihres Zeichens Lehrerin für Steirische Harmonika am Oberösterreichischen Musikschulwerk.
Dieses Stück ist mit einer 4-reihigen Harmonika (Dur-System) spielbar.

Titelliste:
1 An der schönen blauen Donau -Walzer Opus 31- (Einzelausgabe in Griffschrift)

  • Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis bieten zu können. Alle Informationen dazu finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. OK